Wartung der Wärmepumpe in Ihrem Haus

Ihr Zuhause muss immer für Sie und Ihre Familie auf einer angenehmen Temperatur gehalten werden. In den kühleren Monaten des Jahres wird Ihre HLK-Anlage ihre interne Wärmepumpe nutzen. Dadurch wird Wärme aus den Lüftungsöffnungen im ganzen Haus abgestrahlt, was eine warme und komfortable Umgebung schafft. Wenn die Wärmepumpe nicht effizient arbeitet, kann dies die Sicherheit Ihrer Familie beeinträchtigen, wenn die Temperaturen draußen fallen.

 

Was ist eine Wärmepumpe?

 

Eine Wärmepumpe ist an das HLK-System angeschlossen und arbeitet daran, die Wärme aus dem größeren Tank durch das Entlüftungssystem zu leiten, das in jedem einzelnen Raum platziert wird. Wenn die Wärmepumpe nicht richtig funktioniert, kann sie die Wärme nicht abpumpen und Sie werden feststellen, dass entweder nichts aus den Lüftungsschlitzen herauskommt oder nur ein Druck von kalter Luft zu spüren ist. Mit den richtigen Wartung Wärmepumpen arbeitet die Pumpe jahrelang ohne Probleme. Die Wartung einer Wärmepumpe für Ihr HVAC-System ist relativ einfach, aber es gibt viele HVAC-Experten, die diese Aufgabe für Sie übernehmen können.

 

Pumpe reinigen

 

Die Wärmepumpe hat einen eigenen Luftfilter, der die in der Luft enthaltenen Verschmutzungen und Allergene beseitigt. Wenn Sie bemerken, dass Sie nicht so viel Heizleistung bekommen, könnte es verstopfter Luftfilter sein, der entweder gereinigt oder gewechselt werden muss. Luftfilter sollten nicht viel Geld kosten, und es ist eine gute Idee, den Filter mindestens einmal im Jahr zu wechseln. Manche Leute müssen die Filter zweimal im Jahr wechseln, wenn sie Haustiere oder viele Menschen im Haus haben. Einige Pumpen können auch mit Kraftstoff verschüttet werden, daher muss dieser sorgfältig gereinigt werden, um zu verhindern, dass der versenkte Kraftstoff zu einer Brandgefahr wird.

 

Auf Probleme hören

 

Die Wärmepumpe kann von Zeit zu Zeit Probleme auftreten, und viele Hausbesitzer erkennen diese Probleme, indem sie auf die Pumpe hören. Wenn es einer Wärmepumpe schwer fällt, Wärme abzuleiten, erzeugt sie ein lautes Knirschen. Wenn Sie dieses Geräusch hören, ist es möglicherweise an der Zeit, entweder den Luftfilter zu wechseln oder die Kraftstoffpumpe zu reinigen, um sicherzustellen, dass die Maschine richtig funktioniert.

 

Kontaktaufnahme mit einem Fachmann

 

Heizungspumpen und ganze HVAC-Systeme sind eine Spezialität, also fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie das Problem nicht selbst beheben können. Es gibt Dutzende von professionellen HVAC-Unternehmen in Ihrer Nähe, so kontaktieren Sie ein paar von ihnen, um zu sehen, ob sie kommen und diesen Service anbieten können. Die meisten Unternehmen werden nicht verlangen, dass sie die Maschine sehen und wenn sie es tun, sollten sie etwas Geld von den Reparaturkosten nehmen. Im schlimmsten Fall benötigen Sie ein ganz neues System, aber nur, wenn das HVAC-System älter als 20 Jahre ist.